banner

/pol/ - Politik

x
Please read and accept the privacy policy, the disclaimer and the general rules. If you continue browsing or close this notice, you will accept.
DisclaimerPrivacy PolicyGeneral RulesDisagree

Subject:
Säge:
Comment:

Max message length: 16384

Files:
Password: (For post deletion)
  • Allowed file types: GIF, JPG, PNG, WebM, OGG, ZIP and more
  • Maximum number of files per post: 4
  • Maximum file size: 128.00 MB
  • Read the rules before you post.

Bernd 2018-05-11 (Fri) 05:48:11 No. 735 sticky Reply
Volkszorn.gif
Open file 7.64 KB, 50x50
image
Hallo Bernd und willkommen auf /pol/!

Das erklärte Ziel für dieses Brett ist es eine Atmospähre zu schaffen bzw. zu gewährleisten in der ernsthaft über Politik geredet werden kann, aber es auch ausdrücklich erlaubt, ja sogar erwünscht ist den 197. Faden zu Meldungen à la "Al-Fucki messert Kartoffel" zu erstellen (Dieses Brett wurde deswegen nach VIP verschoben damit solche Meldungen auf /b/ nicht überhandnehmen).
Deswegen gilt hier jetzt, dass einschlägig bekannte Spinner wie Rechtsruck, der Kotnascher und Sascha Powalowski Hausverbot haben damit auch nicht dieses Brett zum Sandkasten von ein paar Heimbewohnern verkommt.

By popular demand jetzt auch im euIRC unter #/pol/ zu finden.
77 posts and 14 images omitted.
>>19321
>>19878
Tatsächlich auch in bunt, nur musste man das manuell in den Optionen einstellen.
>>19879
Jetzt ist der bunte Rahmen auf jeden Fall viel zu hoch.
>>16603
>Das Zentrum für Politische Schönheit soll hinter der folgenreichen Aktion stecken.

Das der (Ba)Ruch an den Mossad angeschlossen ist, überrascht Bernd echt nicht mehr.

https://www.cicero.de/aussenpolitik/heinz-christian-strache-video-johannes-gudenus-ibiza-israel-mossad
Die Adressen der einzelnen Mitglieder der Gruppe sollten ja bekannt sein. :3

Das Coming-out von Naomi Seibt Bernd 2019-06-18 (Tue) 16:38:02 No. 28090 Reply
Coming Out.webm
Open file 47.91 MB, 1280x720
image
>Ist mir mein "Outing" schwer gefallen...? Um mein Publikum zu erweitern, habe ich beschlossen, mein erstes englisches Video hochzuladen - ich werde aber weiterhin deutsche Videos produzieren! :) Deutsche Untertitel werden folgen. Falls ihr mich und die Entwicklung des Kanals finanziell ein wenig unterstützen wollt...

https://hooktube.com/watch?v=G1x0-hzWNE8

Sie redet nun Englisch und verlangt Geld für ihren Kanal. Wenn Frauen als Kamerahure oder für Twitch nicht geeignet sind, versuchen sie in der alternativen, rechten Szene Geld zu verdienen. Ist sie eine Hochstaplerin wie etwa Lauren Southern?
(USER WAS BANNED FOR THIS POST)
3 posts omitted.
Ich auch nicht,interessiert mich auch nicht.
Die hat ja recht, Coming out für Schwule ist doch Gewäsch, was mittlerweile keinen kehrt. Der nächste Knall wird das Coming out als Pädo.
>>28090
Mods sind Kinder vergewaltigende Untermenschen
1324243520001.jpg
Open file 103.38 KB, 600x800
image
Sie ist echt eine unnormal attraktive Frau.

Herr Doktor Lauert, wie lautet ihre Ferndiagnose? Bernd 2019-06-18 (Tue) 19:37:17 No. 28225 Reply
1560886634412.jpg
Open file 45.86 KB, 760x456
image
Das man von Wassermangel sich derart schüttelt wäre mir neu.
https://www.youtube.com/watch?v=URUqqNdGXNo

Ist es ein Hirntumor? Ist es ein Nervenleiden? Wie lange hat die Kanzlerin der Herzen noch?
(USER WAS BANNED FOR THIS POST)
1 post omitted.
Es ist Kuru
>>1810316
Wahrscheinlich ist Merkel ein Roboter und hatte einen Schaltfehler. Bernd glaubt nicht, dass Mama Merkel ein echter Mensch ist.
Da krieg ich nen Bann für? Ist doch echt nicht mehr wahr.
hfjjjj.jpg
Open file 45.86 KB, 760x456
image
>>28230
OP hatte RECHT !

Bernd 2019-06-18 (Tue) 17:07:07 No. 28163 Reply
image.jpg
Open file 78.46 KB, 413x600
image
Was zuckt die so?
(USER WAS BANNED FOR THIS POST)
26 posts and 8 images omitted.
>>28213
>„ Das geht mich nichts an, die arbeiten gerne!“
Und? Stimmt doch.
Fragezeichenmutti.jpg
Open file 66.56 KB, 410x488
image
Wassermangel als Euphemismus für Parkinson?
Ist das so ähnlich wie mit dem "Ischias" von Juncker?
>>28217
ist wie bei der chebli...... 1x drinnen kann man sie nicht mehr rauswerfen, weil sonst nazi...... also muss man alles tolerieren und wegschaun und noch mehr gegen rechts tun!!!!!!!!!

die eine findet die sharia ganz toll und grundgesetztauglich
der andere ist ein verurteilter sexualstraftäter

alles egal.... hauptsache nicht nazi
>>1810316
Alkohol Zuckungen.
Sowas kann gerne kommen wenn man 1 Tag nicht säuft besonders bei Druck wie einer öffentlichen Sprache kommt sowas hervor.
T. 10 Jahre ein Alki
T. 24 Jahre alt

Frau (29) drei Südländer missbraucht Bernd 2019-06-18 (Tue) 16:48:24 97b5a1 No. 28150 Reply
46536.png
Open file 881.98 KB, 751x1607
image
Die 29-Jährige lernte in der Nacht zu Freitag in einer Disco in der Wilhelmstraße in Wiesbaden drei Männer kennen, wie die Polizei in Westhessen am Montag mitteilte.

Am frühen Freitagmorgen stieg sie dann zusammen mit den drei Unbekannten in einen dunklen BMW ein. Mit dem Wagen fuhren die vier Autoinsassen demnach zu einem Feldweg an der Bundesstraße 417 zwischen Kirberg und Ketternschwalbach südlich von Limburg.

Hier kam es laut dem Polizeipräsidium Westhessen zu der Sex-Attacke: Die drei Männer sollen in dem auf dem Feldweg abgestellten BMW “gegen den Willen der Frau sexuelle Handlungen mit ihr durchgeführt haben”, wie ein Sprecher ausführte.

Zum Glück gelang es der 29-Jährigen, sich aus dem Auto zu befreien. Sie floh zu Fuß zu der nahegelegenen Bundesstraße und rief um Hilfe. Mehrere Autofahrer blieben daraufhin stehen, wie die Polizei weiter berichtete.

“Die drei Männer, bei welchen es sich um Südländer gehandelt haben soll, flüchteten daraufhin mit dem BMW in Richtung Kirberg”, sagte der Sprecher weiter.

https://tekk.tv/deutschland/meldung-sex-attacke-frau-29-auf-feldweg-von-drei-mannern-missbraucht/
>>28150
Dumme Mullen sind dumm.
"hat"
ein kleines Wörtchen mehr zwischen au und dr und schon würde eine interesande Meddlugn daraus.
>>28150
>Am frühen Freitagmorgen stieg sie dann zusammen mit den drei Unbekannten in einen dunklen BMW ein.
Wie blöd kann man als fast dreißigjährige Frau eigentlich sein?
>>28211

Aber das sind doch nur Südländer Bernd die machen doch nichts. Die weißen heterosexuellen Männer sind die gefährlichen Burschen Bernd.

2050: 9,7 Milliarden Menschen Bernd 2019-06-17 (Mon) 16:22:11 No. 27574 Reply
367.jpg
Open file 911.22 KB, 3000x2000
image
Die Weltbevölkerung wird nach einer Prognose in diesem Jahrhundert stark weiterwachsen. Die Stiftung Weltbevölkerung geht davon aus, dass 2050 schon knapp zehn Milliarden Menschen auf der Erde leben werden. Bis zum Ende des Jahrhunderts komme eine weitere Milliarde dazu.

Zurzeit wird die Zahl der Menschen mit 7,7 Milliarden angegeben. Die Stiftung fordert unter anderem, dass Frauen in Afrika einen besseren Zugang zu Verhütungsmitteln bekommen. Nach der Statistik haben afrikanische Frauen durchschnittlich 4,4 Kinder. Der internationale Durchschnitt liegt bei zweieinhalb Kindern pro Frau.

https://www.swr.de/swraktuell/Weltbevoelkerung-waechst-kraeftig-weiter,weltbevoelkerung-100.html
39 posts and 6 images omitted.
>>27935
>Neger und Weiße vernichten
Globalverschwörung
Niemand würde seine braven Dienstleistungsesel vernichten.
>>27939
Eine gewisse Menge an ausreichend Sklavengoys würde der Jude natürlich übrig lassen, für sich (Bild 2).
Und dazu sind ja, nach Rabbinerlehre, die Nichtjuden auch einzig da und auf der Welt (Bild 1).

Aber das heilige (End)Ziel ist schon, die Erde sozusagen für sich allein zu haben und alleiniger Herrscher über die Erde zu sein.
gentechnologie für afrika! gebt ihnen ein paar mehr intelligenz-gene, sodass sie nicht für immer die rassisch abgehängten bleiben müsen. und uns nicht mehr auf die nerven gehen. afrika ist ein so schöner kontinent mit riesiegem potential. nur leider sind die neger bisher unfähig gewesen was daraus zu machen.
1214676590001.jpg
Open file 56.65 KB, 640x480
image
>>27935
Was hat zu dem Sinneswandel geführt? (Ehrliches Interesse)

Bernd 2019-06-18 (Tue) 16:37:40 No. 28146 Reply
sentinelesen.png
Open file 183.93 KB, 626x352
image
Die Grenzen der Sentinelesen sind zu wahren!

https://www.youtube.com/watch?v=c3YywzRwy1A
(USER WAS BANNED FOR THIS POST)
1 post omitted.
Gib ihnen Multikulti.
Ist an sich bei allen normalen Völkern so.

Nur jüdisch-gehirngewaschene Cuck-Völker haben sich zu anderem Verhalten dressieren lassen.
:(
a01.png
Open file 322.07 KB, 2602x1354
image

Entwicklung der Jugend mit MiHiGru Bernd 2019-06-18 (Tue) 14:49:23 fea363 No. 27999 Reply
[Für mehr qualifizierte /pol/-Pfosten.]

Ich habe mal eine kleine Analyse der Bevölkerungsentwicklung hinsichtlich des Migrantenanteils gemacht. Das gibt eine gute Quellenlage, für Diskussionen, etc.
Alle Daten des Mikrozensus 2017 auch im PDF.

Vor 10 Jahren (2009) war der Migrantenanteil der unter 6-Jährigen in Deutschland bei 30%. Migrationshintergrund umfasst nicht diejenigen, bei denen beide Eltern den dt. Pass besitzen. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/151625/umfrage/kinder-mit-migrationshintergrund/

2016 waren 69% der unter 15 Jährigen in FFM mit Migrationshintergrund. 42% der unter 6 Jährigen in Westdeutschland.
(Und wie gesagt, das heißt noch nicht mal, dass der Rest Biodeutsche sind.)
https://web.archive.org/web/20180831053206/https://www.welt.de/politik/deutschland/article167936280/So-rasant-wird-Deutschland-zur-Migrationsgesellschaft.html

2017 waren in Deutschland 39% der unter 5 Jährigen Migranten, 38% der unter 10 Jährigen und 36% der unter 15 Jährigen.
https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Migration-Integration/Tabellen/migrationshintergrund-alter.html

Und eine kleine entscheidende Sache. Die Definition von MiHiGru hat sich nach 2013 geändert.
Wer einen dt. Pass besitzt, nicht zugewandert ist und nicht mit seinen Eltern in einem Haushalt lebt, hat keinen MiHiGru mehr! Also völlig egal, wer die Eltern sind. (Weniger Personen haben nach der Änderung aufgrund der Eltern MiHiGru, wie destatis selbst schreibt.)
>>27999
>[Für mehr qualifizierte /pol/-Pfosten.]
Ich danke dir für deinen Einsatz. Die Qualität dieses Brettes würde schon enorm steigen wenn die /b/ Epörungsfäden gelöscht würden statt hier unbeachtet zu sterben.

>Wer einen dt. Pass besitzt, nicht zugewandert ist und nicht mit seinen Eltern in einem Haushalt lebt, hat keinen MiHiGru mehr!
Kurze Frage, hat er denn noch MiHiGru wenn er bei den Eltern lebt?
Hört sich nach einem ziemlich seltsamen Kriterium an.

Prophezeiungen Bernd 2019-06-18 (Tue) 17:19:54 No. 28208 Reply
transen.jpg
Open file 121.11 KB, 800x472
image
basecap.jpg
Open file 5.25 KB, 225x225
image
asylos rote schuhe.jpg
Open file 27.25 KB, 440x212
image
escooter.jpg
Open file 27.42 KB, 474x316
image
Mühlhiasl:
>Die Mannsbilder werden sich wie die Weiberleut, und die Weiberleut wie die Mannsbilder gewanden, dass man sie nimmer auseinander halten kann
>Wenn die Mannerleut rote und weisse Hüte aufsetzen
>Wenn die Leute rote Schuhe anhaben
>Wenn die meisten Leute mit zweiradeligen Karren fahren, so schnell, dass kein Ross und kein Hund mitlaufen kann
>Nachher ist's nimmer weit hin!
(USER WAS BANNED FOR THIS POST)
alpha_wie_fick.jpg
Open file 181.38 KB, 1024x768
image
>(USER WAS BANNED FOR THIS POST)
Krass, Alter!
Der Mühlhiasl ist jetzt schon /pol/?

Ein Schwarzer Papst Bernd 2019-06-17 (Mon) 17:04:14 No. 28131 Reply
Ich wäre okeh damit:

>https://www.die-tagespost.de/kirche-aktuell/online/Kardinal-Sarah-Gott-wollte-keine-Migration;art4691,197008

Wenn Geistliche Migration verteidigten, handelten sie laut Kurienkardinal Robert Sarah auf Grundlage einer Fehlinterpretation des Evangeliums. Wer dies als Bischof oder Priester tue, sei besessen von politischen und sozialen Themen, so der Präfekt der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung im Gespräch mit dem französischen Wochenmagazin „Valeurs actuelles“.
Sarah: Migration ist "neue Form der Sklaverei"

„Besser ist es, Menschen dabei zu helfen, in ihrer eigenen Kultur aufzublühen, als sie dabei zu unterstützten, in ein völlig dekadentes Europa zu kommen“, so Sarah. „Es ist eine falsche Auslegung der Bibel, sich auf das Wort Gottes zu berufen, um Migration zu unterstützen.“ Gott habe dieses große Leid, das dadurch entstehe, nie gewollt.

Migranten, die nach Europa kommen, würden irgendwo „abgeladen“, ohne Arbeit und Würde. „Ist das, was die Kirche will?“, fragte Kardinal Sarah. Migration sei eine „neue Form der Sklaverei“, die die Kirche nicht unterstützen sollte. Aufgrund seiner niedrigen Geburtenraten riskiere der Westen so zudem, sich aufzulösen. Wenn Europa – und damit auch die unschätzbaren Werte des alten Kontinents – verschwände, „wird der Islam vordringen und wir werden unsere Kultur, Anthropologie und Moralvorstellungen komplett verändern“.
Geisliche hätten Angst, die göttliche Lehre zu verkündigen

Heute hätten Priester, Bischöfe und sogar Kardinäle Angst davor, die göttliche Lehre zu verkündigen, behauptete der afrikanische Kardinal weiter. „Sie fürchten, dass man ihre Äußerungen missbilligt, dass man sie als reaktionär betrachtet.“ Daher würden viele lieber völlig vage, unpräzise Dinge sagen, um so Kritik zu umgehen, „und sie umarmen die dumme Entwicklung der Welt“.
(USER WAS BANNED FOR THIS POST)
16 posts and 2 images omitted.
>>28134
>Außerdem wird Gott wohl kaum unzählige Ethnien und Kulturen erschaffen haben, nur damit diese sich dann in Zukunft zu einer globalen, wurzellosen Schlammrasse vereinigen mit künstlicher Weltkultur und ohne Identität.

Dies. Kann man auch in der Bibel exakt nachlesen:
https://www.bibleserver.com/text/LUT/1.Mose11

Ebenfalls hat Gott deshalb ja auch schon die Sinflut entfacht gehabt:
Weil er Ekel und Zorn empfunden hat, über all die vermanschten verschlammten Bastarde aus Mensch und Engeln (Nephilim).
Siehe Bibelstelle hier: https://www.bibleserver.com/text/LUT/1.Mose6
>>28159
Gutmensch
>Alle sollen Schlammblüter werden
Nazi
>Nein, im Vertrag des BUNDES steht was anders

Ha ha altes Testament gilt nur füa Juden.
Gewonnen!
>>28154
Protestunten sind quasi europäische Musel, die den Neuen Bund verneinen und einem falschen Propheten folgen.
>>28162
>Ha ha altes Testament gilt nur füa Juden.
>gilt

Extradumm oder so?

Die Genesis und ersten Kapitel der Bibel umfassen kwasi die "Weltgeschichte" und Menschheitsgeschichte.

Hat also nix mit "gelten" zu tun, denn da stehen ja keine jüdischen Regeln drin.

Und die sind auch christliches Weltbild und Ansicht der Weltgeschichte und Menschheitsgeschichte.


No Cookies?
Click here for captcha