banner

/c/ - Computer & Technik

x
Please read and accept the privacy policy, the disclaimer and the general rules. If you continue browsing or close this notice, you will accept.
DisclaimerPrivacy PolicyGeneral RulesDisagree

Subject:
Säge:
Comment:

Max message length: 16384

Files:
Password: (For post deletion)
  • Allowed file types: GIF, JPG, PNG, WebM, OGG, ZIP and more
  • Maximum number of files per post: 4
  • Maximum file size: 128.00 MB
  • Read the rules before you post.

Bezeh- Kaufberatungsfaden #1 Helmut 2018-03-25 (Sun) 16:34:58 No. 4 Reply
brennender-PC_Bl[...].jpg
Open file 151.27 KB, 1020x574
image
Niemals 4gessen.
Pfostiert hier Beratungsgesuche zum Thema Computer Weich- und Hartware sowie Peripherie.
Ohne NSFW natürlich :3
188 posts and 32 images omitted.
>>3705
Es soll ein Laptop sein, da er hin und wieder mitgenommen werden muss, und auch oft den Raum innerhalb der Wohnung wechselt

Die zwei Laptops habe ich auf Grund meiner Recherchen gefunden, und sind als Beispiele zu sehen, was ich so suche. Gerne nehme ich Empfehlungen entgegen.

Ich spiele damit alte Spiele (STALKER mods, Project Reality, Red Orchestra 2, nichts aktuelles), und hab hin und wieder grafische Simulationen von chemischen Molekülen am laufen.
Flash läuft auch vermehrt. Ansonsten das übliche Lauern, Pornos, etcpp.

Habe selten mehr als drei Anwendungen offen.

Gibt es eigentlich noch irgendwie Windows 7 zu haben? Habe keinen Bock auf W10 Botnet.
>>3695
Nimmst Du Huawei Matebook D: Ryzen 5 mit Vega 8, 256SSD, 8GB RAM.
Gibt es bei Saturn, Amazon etc. für 599
Ist auch schon Anfang des Jahres bei 600, da könnte demnächst ne Preissenkung oder eine Sonderaktion kommen.

Bernd ist zufrieden, Hauptmanko ist die Chiclet-Tastatur, der Krebs der Moderne. Aber immerhin beleuchtet, also man kann nachts tippen.
Lüfter ist ein leises Rauschen, beim Lauern bleibt er aus, Grafik und Geschwindigkeit ist bei den PDX-4X-Spielen top. Da Bernd nur damit zockt, reicht ihm W10Privacy.

Ansonsten würde Bernd noch das Teil in den Raum werfen was der Dicke letztens empfohlen hat: http://blog.fefe.de/?ts=a22536c6, ist leistungsmäßig eine Liga drunter, kostet ab 400 je nach Ausstattung, 8GB RAM scheinen aber schwer zu finden zu sein.

Aufgrund der passiven Kühlung wird Bernd sich das wohl demnächst anschaffen, weil er mit dem Teil direkt neben dem Kopf schläft und beim Streamen der Huawei-Lüfter leider Bernds denkbrettverwöhnte Ohren belästigt.
>>3733
Sollte ein Firmware-Update den Lüfter im Matebook nicht besser regeln und deutlich leiser machen?
Da wurde doch was zu geschrieben.
>>3737
Ja, Bernd hat das auch gelesen, bevor er zum Kauf schritt.
Da ihn das Lüfterverhalten aber nicht stört, hat er kein Update installiert. Erster Schritt wäre wahrscheinlich die Anpassung des Windows-Energiespar-Schemas, dass die CPU im Netzbetrieb nicht immer mit 100% ballert und solche Scherze, aber nicht mal das war bei Bernd nötig. Beim Lauern ist der Lüfter aus, beim Streamen/Zocken ist er halt an, aber gleichmäßig und für Bernds Empfinden soft.

Bernd 2019-06-15 (Sat) 20:48:35 No. 3697 Reply
Kaguya freu.png
Open file 517.60 KB, 1011x1181
image
00 Erster Testlauf.JPG
Open file 383.42 KB, 2000x1500
image
KKmoon TDA7498.jpg
Open file 183.73 KB, 1000x1000
image
KKmoon TDA7498 B[...].jpg
Open file 108.37 KB, 1000x1000
image
Habe mir jetzt mal so eine Klasse-D Audioverstärker vom Chinamann gegönnt und bin begeistert. Das Teil läuft jetzt experimentell an einem alten Laptopnetzteil (15 V, 3 A) und ersetzt damit mühelos meinen alten Universumverstärker. Wird nicht mal warm die Scheiße, unglaublich. Ursprünglich war geplant, um das Teil eine mobile Beschallungsanlage zu bauen und ich wollte vorhin nur mal die Audioqualität testen und hatte Zweifel, dass das Teil meine zwei Fetten Boxen treiben kann. Nun werde ich damit aber auch meinen festen Verstärker ersetzen.

Vielen Dank an den Bernd, der vor langer Zeit mal auf die Existenz dieser Dinger hingewiesen hat. Werde morgen mal die Stromaufnahme messen und mittelfristig an der mobilen Beschallungsanlage basteln. Endziel ist trippen im Wald mit sauguter Musike. Danke Bernd!
14 posts and 18 images omitted.
So klein und schon aktiv gekühlt?
>>3726
Keine Sorge, das Zeug konfisziert die Polizei, wenn er damit durch den Wald rennt.
>>3729
Klar, die Berliner und Brandenburger Lolizei hat ja Abends ab 20 Uhr auch nichts besseres zu tun als auf 9000 km Waldwegen Streife zu fahren. Wie blöd bist du eigentlich? Um die Tiere nicht zu stören, fährt um diese Uhrzeit nichtmal der Förster im Wald rum. Und die Jäger sind durch die Schonzeiten sehr gut berechenbar. Bleiben nur noch Angler, und die geben keinen Fick. Wir sind hier nicht in Westdeutschland, wo jeder jeden anscheißt... Wo lebst du, Alter?
>>3734
Jedenfalls nicht im (Schilder-)Wald von Berlin. In normalen Wäldern gibt es aber schon Förster und die gehen selbstverständlich gegen jugendliche Randalierer vor.

Werbefreie Judentube auf der mobilen Datenautobahn Bernd 2019-06-16 (Sun) 13:10:49 No. 3710 Reply
könig der welt.jpg
Open file 38.34 KB, 604x445
image
lena oben ohne.jpg
Open file 7.33 KB, 220x292
image
Sach ma, Bernd, du bist doch ein guter Informatiker...

Da Bernd, der normalerweise die Judentube nur am Pee-Zeeh oder am Fernseher nutzt (dort beides werbefrei), war ihm bis vor kurzem nicht klar, wie verkrebst das mittlerweile ist. Drei Werbespots für ein 10 Minuten-Video sind einfach nur lächerlich.

Am Handlich muss Bernd keine Tuben-Videos nutzen, da schon erwachsen. Auf den Tabletten wäre es aber doch mal ganz nett, weil kacken muss man ja doch mal.

Wie hat Bernd dieses drängende Problem gelöst? Brausierer scheint Krebs zu sein (es gibt kein uBlock Origin für Android?), Proxy-Lösung (Schwarzliste am Gateway) funktioniert nicht. Ho(r)st-Datei geht entsprechend auch nicht.

Gewurzelt sind die Tabletten. Aber eine wirklich gute Lösung ist mir noch nicht entgegengesprungen. OGYouTube vielleicht? Hilfe plox. Danke.
1 post and 1 image omitted.
Youtube Vanced, lieber Mitbernd.

https://youtubevanced.com/

Selben Funktionen wie die normale Android YT APP, für Login mit Google Konto müstte man noch MicroG hinzuinstallieren.
Firefox gibt es für Android, dort funktionieren auch etablierte Desktop-AdBlocker, z.B. uBlock Origin
Ich verwende Fennec (Firefox for Android), damit funktioniert ublock problemlos.

Vega HBM2 Hynx vs Samsung Bernd 2019-06-05 (Wed) 23:44:50 No. 3637 Reply
6-1260.jpg
Open file 112.62 KB, 1031x716
image
Weshalb macht man so einen Scheiß? Bernd möchte jetzt natürlich eine Karte mit schnellerem Speicher haben.
3 posts and 1 image omitted.
>>3643
Dann gib die Karte doch zurück.
Amd impliziert bei jedem Produkt seine massiven OC Reserven,bieten Software an und bezahlen influencer. Am Ende wird auf den Boost und Garantieverfall verwiesen. Das ist schon eine Art Täuschung, aber selbst schuld,nä, Konzerne sind alle so, Team grün und blau auch.
>>3723
Leider gibt es keinen deutschen Hersteller.
>>3723
Die Hersteller verweisen doch heute eher darauf, dass OC direkt selbst erledigt wird solange noch thermische Reserven vorhanden sind. Kühlung und Unterspannung sind heute König.

Wolkenspeicher Bernd 2019-06-05 (Wed) 09:40:49 No. 3612 Reply
Ee3nyoN.png
Open file 411.86 KB, 720x473
image
welchen Wolkenspeicher benutzt Bernd?
Brauch was für Familienfotos die in einem Furiosen Feuer nicht verloren gehen dürfen.
8 posts and 1 image omitted.
1321748459909.png
Open file 161.23 KB, 800x473
image
>>3676
Es gab doch schon offenen ftp mit /kc/ Lauerordner, sprich es gab schonmal einen Wahnsinnigen.

>>3612
Sowas würde Bernd maximal in einer Wolke mit Wahrheitsgruftcontainer/7-ZipAES verschlüsselt hochladen.
Das macht er auch auf der Weide mit OneDrive von MS.
>>3612
Eigenen Servierer mit Nextcloud drauf
>>3612
Jüdisch Dropbox. Bis jetzt hätt es imma jot jegangen.
Festplatten sind ziemlich praktisch. Bernd speichert seine Daten darauf.

TL-WDN4800 Bernd 2019-06-16 (Sun) 05:19:08 No. 3700 Reply
Weshalb gibt es dafür keinen ordentlichen (aktuellen) Treiber für Windows 10?
>>3700
>DriverVer = 09/06/2015,10.0.0.326

Mal sehen ob dieser inoffizieller Treiber besser funktioniert als der aktuellere offizielle oder der von Microsoft selbst. Da kommt man sich vor wie bei DOS, das Gerät funktioniert mit GNU/Linux perfekt.
Laut einem alten Eintrag im mittlerweile abgeschalteten Forum soll der funktionieren. Da bin ich ja mal gespannt.
https://web.archive.org/web/20180420184729/http://forum.tp-link.com/showthread.php?81744-WDN4800-Windows-10-drivers/page3
>>3704
>Zeitüberschreitung der Anforderung.
Leider nein, leider gar nicht.
>>3700
Wahrscheinlich ist das Ding heillos veraltet und unterstützt schon die letzten drölf neuen Standards nicht meer.
Kauf Dir einfach 1 neue Karte.
>>3708
Die Hardware ist super, ich möchte keine neue Karte kaufen.

Bernd 2019-06-15 (Sat) 04:35:12 No. 3692 Reply
nc5658_1.jpg
Open file 26.92 KB, 800x600
image
Bernd
wann weis ich wann eine Klima es nicht mehr schafft den Raum zu kühlen?
Wenn der Raum nicht mehr deine gewünschte Temperatur erreicht.
Du kannst einfach die Werte deiner Heizung als Orientierung nehmen .

Lautsprecher Raumeinmessung Bernd 2019-06-14 (Fri) 19:20:40 No. 3691 Reply
pinkman.jpg
Open file 24.10 KB, 465x263
image
miniDSP-2x4-HD-B[...].jpg
Open file 692.21 KB, 4608x2484
image
image
Berndi was ist von Lautsprechereinmessung zu halten? Der Hörraum hat ja bekanntlich einen sehr großen Einfluss auf den Klang. Bernd hat in seinem Zimmer leider mit ziemlich großen Nachhall zu kämpfen, welchen er mit Akustik-Absorber für Wand und Decke zu bekämpfen versuchte. Dafür kann man schon einiges an Geld lassen, Verbesserung fiel meiner Meinung nach minimal aus.

Bernd würde wirklich interessieren, was ein Einmessen der LS bewirken kann. Kommt man mit diesem recht schwierigen Thema denn klar oder verschlimmbessert man als Laie alles nur? Ein sehr linearisierter Frequenzgang ist wahrscheinlich nichteinmal erstrebenswert? Raummoden Aufdecken und Beseitigen hingegen schon.
Da Bernd keinen Verstärker mit integrierten Einmesssystem besitzt müsste eine externe Lösung her.
Gibt es gute Lösungen für kleines Geld? Wenn ja, welche?
Das miniDSP UMIK-1 ist ein Messmikrofon für rund 99 Besatzergold, damit könnte Bernd also den Frequenzgang an seiner Hörposition messen und per Positionierung der LS optimieren.
Dazu passend gäbe es noch ein miniDSP 2x4, welches jedoch nur einen Ausgangspegel von 0,9V rms liefert. Was heißt das im Klartext? Erwartet der Verstärker nicht einen Linesingnal mit dem Pegel von 2V rms? Dafür wäre der miniDSP 2x4 HD nötig, welche mit 250 BG dann doch schon recht teuer ist.

Also was tun? Bernd verwendet einen stereo Vollverstärker und passive Standlautsprecher.
>https://www.minidsp.com/products/minidsp-in-a-box/minidsp-2x4
>https://www.minidsp.com/products/acoustic-measurement/umik-1

zl;ng
Wie minimiert Bernd den Nachhall in seinem Zimmer und deckt Raummoden auf und beseitigt sie?

Schlaufon-GPS seit zwei Wochen schlapp Bernd 2019-06-09 (Sun) 17:42:28 No. 3665 Reply
GPS Status.png
Open file 80.06 KB, 277x500
image
Sein Schlaufon braucht mehrere Minuten, bis es globale Positionskoordinaten ermittelt hat. Bis vor zwei Wochen ging das immer Ruck-Zuck und jetzt nur mäh oder garnicht, sagt Bernds Freund. Er hat ein Galaxy S4.

Die Feldstärkeanzeige der einzelnen Erdbegleiter auf bildrelatiert ist auch nur ganz unten.

Zieht ein Sonnenwindsturm durch? Was tun? Nochmal zwei Wochen warten?
Hard Reset probiert? Drücken Sie gleichzeitig die "LAUTER"-, "EIN/AUS"- und "HOME"-Taste und halten Sie alle drei Tasten gedrückt.
https://www.heise.de/autos/artikel/Navi-Update-wegen-GPS-Zeitumstellung-am-6-April-4364693.html
Wackelkontakt zur Antenne: https://www.instructables.com/id/Galaxy-S4-GPS-repair
>>3665
Vermutlich ist dein GPS-Almanach veraltet. Leg das Gerät mal 25 Minuten in GPS-Empfangsreichweite, dann sollte der sich aktualisiert haben.

Siehe auch >>>/cyber/123.

Mit Arduino den PC starten. Bernd 2019-06-05 (Wed) 09:36:34 No. 3611 Reply
trump 1000.jpg
Open file 185.37 KB, 999x425
image
s-l1600 (1).jpg
Open file 71.88 KB, 800x800
image
Heil Bernd,

ich wollte meinen Personalkomputer aus der Ferne einschalten, leider bietet mein MB kein Power over Lan oder so.

Nach dem ich unendlich gesucht habe dachte ich ich könnte vll was mit einem Arduino/ESP8266 basteln was einen Servo ansteuert der dann mechanisch meinen Powerknopf drückt.

Meinst du das geht einfach?
Hast du mir Ideen was ich beachten sollte?

Ich würde es ja elektronisch machen und zwei kabel vom Arduino aus an den Powerknof löten, aber das traue ich mir noch weniger zu.
38 posts and 3 images omitted.
>>3668
Requestiere dauerhaften Pannierung wegen Verlinkung auf Bezahlwand Seite.
>>3660
Der Arduino kann nur Pin-Modi INPUT, INPUT_PULLUP, OUTPUT.

Sollte aber trotzdem Funktionieren, wenn der Arduino an der 5-V-Standby-Spannung betrieben wird. Dann fließt halt ein bisschen Strom.
>>3682
Mehr als ein paar mA werden das nicht sein, wird also gehen.
>>3679
Requestiere dauerhaften Pannierung wegen "zu duhm das E-Buchz von Ausgabe 11/2019 runterzuladen"...


No Cookies?
Click here for captcha